Die Entwicklung von bovicare

 

Das Unternehmen bovicare GmbH ist ein Spin-off des Fachbereiches Veterinärmedizin der Freien Universität. Die Gründungsidee von Dr. Christian Fidelak entstand im Jahr 2007 als wissenschaftlicher Mitarbeiter der Tierklinik für Fortpflanzung. Unternehmengegenstand war die Verknüpfung von Mastitisdiagnostik im eigenen Labor mit Beratung und Betreuung von Milchviehbetrieben. Dabei spielt die einzigartige Verknüpfung von Wissenschaft und Praxis eine entscheidende Rolle.

Die Geschäftsidee von bovicare erreichte beim Business-Plan-Wettbewerb Berlin Brandenburg 2007 im Bereich Dienstleistung den 3. Platz. Im Februar 2008 wurde dann im Rahmen eines Exist-Gründerstipendiums das Unternehmen bovicare gegründet. Seit 2009 hat die bovicare GmbH ihren Sitz in Potsdam Hermannswerder.

Neben der Labordiagnostik und der Betreuung von lokalen Milchviehbetrieben ist die bovicare GmbH mittlerweile weltweit in der Beratung aktiv, hat sich als Industriepartner etabliert und investiert intensiv in Forschung und Entwicklung.