Preisliste (gültig ab 01. Januar 2020)

Grundsätzlich orientieren sich alle Preise an der Gebührenordnung für Tierärzte (GOT).

Alle Materialien, die Sie für eine ordnungsgemäße Milchprobenentnahme benötigen, stellen wir Ihnen gerne kostenlos zur Verfügung.

Die Preise gelten für jede einzelne Probe. Wir nehmen auch gerne Einzelproben entgegen, auch wenn wir die Entnahme von Viertelgemelksproben dringend empfehlen.

 

Milchproben (je Probe)

 

 

Bakteriologische Untersuchung

Standarderreger incl. Zellzahlmessung

2,75 € / Probe

 

 

11,00 € / Kuh

Antibiogramm (Agardiffusionstest)

 14 Wirkstoffe je Erreger

4,60 €

 

 

 

Messung der Tankzellzahl

 

4,50 €

incl. Milchinhaltsstoffen (Fett, Eiweiß, Lactose)

 

5,50 €

 

 

 

Entnahme von Milchproben im Betrieb

je Tier (Viertelgemelke)

1,25 €

  

Bestandsbetreuung

 

 

Sanierungsberatung

Betriebsbesichtigung,

Auswertung Milchleistungsdaten

Bericht zur Eutergesundheit

auf Anfrage

Anfahrt

je Kilometer

0,30 €

 

Selbstverständlich sind die unterschiedlichen Leistungen auch kombinierbar. Hierfür gelten gesonderte Konditionen.

Bei umfangreicheren Untersuchungen räumen wir je nach Menge oder Größe des Betriebes auch Rabatte ein.

Alle Preise verstehen sich zuzüglich der gesetzlichen Mehrwertsteuer (Milchproben 7%).

Kontinuierliche Eutergesundheitsüberwachung

Für eine kontinuierliche Eutergesundheitsüberwachung bieten wir die Diagnostik der Milchproben auch als Untersuchungs-Pakete in unterschiedlichen Größen an, die auch die Resistenzprüfung mit einschließen.

Wahlweise können die Pakete auch auch in der Variante bovi3, die eine tierärztliche Kommentierung zu Behandlungsempfehlungen beinhalten, gebucht werden.

Informationen zu den verschiedenen Paket-Varianten finden sie hier:

Proben-Pakete_2020.pdf